0049-176-24153904 kontakt@rikepaetzold.de

Selbstkompetenz

[vc_row][vc_column width=“2/3″][vc_column_text]

Meine Inhalte – Ihr Nutzen:

Wir kennen sie alle: Situationen, in denen wir nicht so reagieren, wie wir es gerne möchten, in denen wir uns gelähmt fühlen oder uns über andere ärgern. Oft stehen wir unter enormen Druck – gerade Frauen wollen den Job und die Familie perfekt unter einen Hut bringen. Körperliche und emotionale Leiden sind häufig die Folge.

Embodiment – Körperarbeit – bietet wirkungsvolle und im Alltag einfach anwendbare Techniken um „auf Knopfdruck“ gelassen zu werden und aus Emotionen auszusteigen.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Grundlagen von Embodiment in Kombination mit der Entdeckung Ihrer Unterpersönlichkeiten bzw. inneren Teammitglieder. Wir erforschen Ihre Muster und üben sie durch Körperarbeit zu durchbrechen. So erreichen Sie, auch in stressigen Situationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben.Der einzelne Mitarbeiter profitiert durch eine entspannte Zusammenarbeit mit den Kollegen, er lernt die eigenen Spurrillen erkennen und verlassen.

Durch die Beschäftigung mit dem Körper weiß er Signale zu „lesen“ und rechtzeitig zu reagieren.
Für das Team bedeutet das weniger Reibungsverluste durch Konflikte und weniger Burnout-Ausfälle durch Überlastung.

Seminarinhalte konkret:

  • „Selbstcoaching“ durch die Arbeit mit dem Inneren Team, dem Kräftemodell und der Voice Dialogue Methode
  • Grundlagen der Körperarbeit einschließlich Einübung wirkungsvoller Techniken
  • Entdecken der eigenen Komfortzone, Lernzone und Panikzone
  • Durchbrechen der eigenen Muster durch Bildung neuer Synapsen im Gehirn

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][/vc_column][/vc_row]

The Seasick Sailoress

Deine Mailbox ist zwar knallvoll, aber dich interessiert, wie sich Sicherheit in der Ungewissheit herstellen lässt? Was Ungewissheitstoleranz ist, und wie man die entwickelt? Wie man Zukunft gestaltet und was Zukunftskunst beinhaltet?


Im Seasick Sailoress Newsletter findest du...


...ausgewählte analoge und digitale Fundstücke zu so spannenden Themen wie Zukunftskunst und Ungewissheitstoleranz.
...Überlegungen zu philosophischen und ethischen Fragen zur Digitalisierung.
...Tipps & Tools aus meiner Coachingpraxis.
...Updates zu meinen interessantesten Projekten einschließlich Infos zu Workshops und Angeboten.
...Science & Speculative Fiction Film- und Buchtipps.
...Analogien zwischen Segeln und Leben.
...meinen Senf.

Das klingt unwiderstehlich? Dann trag dich hier für meinen Newsletter The Seasick Sailoress ein und du bekommst gelegentlich Post von mir.

Das hat geklappt!